Tag 8 – Bucht Vathy

Halli Hallo,

der nächste Tag begann mit einer einer 3/4 Stunde Rollerfahrt mitten durch die Berge und diese hinauf.

Die Fahrt zum Kletterfelsen war sehr windig, und oben angekommen war es noch schlimmer.
So zog es mich fast vom Fels weg :D. Hat aber fun gemacht, Leider war das Wetter nicht wirklich gut, sehr düstig das ganze zu dem Zeitpunkt.

Als wir 2-3 Stunden am Fels waren kreuzen nur paar Meter eine Herde von Ziegen unseren Weg.

Danach ging es in Richtung Vathy der Ort befand sich nochmal ca 3/4 Stunde vom Kletterfelsen entfernt. Unten an der wunderschönen Bucht angekommen war das Wetter einfach nur der Hammer.
Daraufhin haben wir beschlossen direkt an der Bucht etwas zu Essen und ein paar Stunden zu verweilen.

Nach einer Stärkung und super Fotos ging es an der Küste entlang Richtung der Hauptstadt Kalymnos.
Die Landschaft war nicht sooo toll also sind wir durchgefahren bis Kalymnos ohne zu halten.

In Kalymnos angekommen war wieder viel los auf den Straßen und wir mitten drin. Die fahrt ging dann durch Kalymnos wieder in Richtung Masouri zu unserem Hotel.
Einen kurzen Stop haben wir aber noch gemacht und dem Hammer Sonnenuntergang zu genießen.

Dieser Tag war für mich Persönlich das Highlight des Urlaubes, zwar wenig geklettert dafür viel gesehen und Fotografiert 🙂

Video vom Tag weiter unten (Fahrt nach Vathy und Kalymnos ….).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Löse die Aufgabe * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.